Presse

Neue Brandschutzweiterbildung "Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz"

OHM Professional School kooperiert mit EIPOS bei der Brandschutzweiterbildung "Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz"

Nürnberg, den 08.04.2019. Die OHM Professional School und das Dresdner Weiterbildungsinstitut EIPOS haben eine Kooperation vereinbart.
Als erstes gemeinsames Qualifizierungsangebot startet am 7. November 2019 die Fortbildung zum „Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz“ in Nürnberg. Diese wendet sich insbesondere an Ingenieure und Architekten aus der Bauplanung, Bauausführung oder dem Gebäudemanagement, aus der technischen Gebäudeausrüstung oder aus Baubehörden und Brandschutzdienststellen.

Mit der Fachfortbildung zum Fachplaner wird ein bewährtes EIPOS-Weiterbildungskonzept neben weiteren Standort in Deutschland nun auch in Nürnberg durchgeführt. Die OHM Professional School gewährt vor Ort den reibungslosen Ablauf und steht den Teilnehmern als Ansprechpartner in der Kurszeit zur Verfügung. Die Organisation und Anmeldung erfolgt bewährt über EIPOS. Dies ist der Auftakt für eine langfristig geplante Zusammenarbeit. Ziel der Kooperation ist es, zukünftig das Weiterbildungsangebot für Ingenieure und Architekten um neue Themen zu erweitern und gemeinsam neue Weiterbildungsangebote zu entwickeln.

Weitere Informationen zum Weiterbildungsangebot erhalten Sie hier.

 

 

Hier können Sie Text und Bilder herunterladen:

pdf
jpg