Voraussetzungen zur Zulassung

Zur Zulassung sollten die Teilnehmer mindestens eine der drei Voraussetzungen erfüllen:

  • Hochschulstudium (Univ. oder FH) und einjährige Berufspraxis oder
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Einkauf, der Arbeitsvorbereitung oder Produktentwicklung, insbesondere auch Meister oder Techniker oder
  • Potentialträger mit langjähriger Berufspraxis auf Empfehlung des eigenen Unternehmens