Akademische Leitung

Prof. Dr.
Thomas Schedel
Akademische Leitung IT-Studiengänge
98
98

Fachgebiete

Datenbanksysteme
Spatial Hypermedia / Spatial Parsing
Ereignisdiskrete Dynamische Systeme
Navigationssysteme
Multidimensionale Datenstrukturen und Algorithmen
Grafikprogrammierung (speziell 3D-Grafik)

Weitere Informationen

  • Studium der Wirtschaftsinformatik und Software Engineering for Industrial Applications an der Hochschule Hof mit dem Schwerpunkt Bankeninformatik
  • Anstellung als Software-Ingenieur / Technical Lead R&D (Navigon AG)
  • PhD-Programm: Computer Science and Engineering (CSE) an der Aalborg University, Dänemark
  • 2016 Promotion an der Aalborg University Kopenhagen
  • Anstellung als Post-Doc / Technical Lead und selbstständiger Lehrbeauftragter am Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (IISYS)
  • Seit 2018: Professur an der Technischen Hochschule Nürnberg

Dozenten

Norbert Barnikel
Norbert Barnikel
339
339

Fachgebiete

  • Digitale Transformation
  • Online & Mobile Marketing
  • Open Innovation
  • User Experience

    Weitere Informationen

    • Lehrgangsleiter der Marketing Management Institut GmbH (MMI)
    • Berater/Trainer/Dozent an 2 Fachhochschulen sowie der Grundig Akademie, der eMBIS GmbH und der Quadriga Hochschule Berlin
    • CEO von Barnikel Innovation & Digital Transformation: Strategy. Training. Hands-On.
    • Visiting Scholar an der ICN Business School Nancy/Metz/Nuremberg bis 2018
    • Geschäftsführer Usability Interactive GmbH bis 2015
    • Geschäftsführer von Barnikel 360° Integrierte Marketing Kommunikation bis 2015
    • Trainer/Dozent an der BayTech Akademie bis 2015
    • Geschäftsführender Gesellschafter DROW GmbH bis 2011

    Qualifikation

    IBUQ (International Board of Usability Qualifikation) Zertifizierung

    Lehrgebiete

    • Digital Business Strategy
    • Technology Driven/User Centered Marketing
    • Digital Leadership
    Reinhard EmatingerDr.
    Reinhard Ematinger
    340
    340

    Fachgebiete

    • Geschäftsmodellinnovation
    • Digitale Transformation
    • Betriebswirtschaft
    • Lego Serious Play

      Weitere Informationen

      • Bis 2016 tätig bei der SAP SE, zuletzt als Director Sales Leadership Programs
      • Partner bei Ematinger von Gesseln Advisors
      • In der Vergangenheit Lehrbeauftragter an zahlreichen Hochschulen
      • Bis heute Lehrbeauftragter an der Karlshochschule International University für Business Innovation, an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management für Trendforschung und Innovation, der ESB Business School für Customer Value Creation und der Universität Duisburg-Essen für Business Model Design
      • Gastprofessor für Betriebswirtschaft an der Universidad Autónoma de Guadalajara
      • Dokotorvater an der KMU Akademie und Middlesex University

      Qualifikation

      • Zertifikat „Systemisches Coaching“ der EBS Universität für Wirtschaft und Recht
      • Certified Business Model Trainer der Strategyzer AG
      • Certified LEGO SERIOUS PLAY® Facilitator der LEGO A/S

      Bildungsweg

      • Promotion an der Mendel-Universität Brünn im Bereich Business and Economics
      • Graduation zum Master of Science in Engineering Management an der Oakland University
      • Abschluss zum Maschinenbau-Ingenieur an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt Linz

      Lehrgebiete

      • Digital Business Modelling
      • Innovationsmanagement
      Jens Fuderholz
      Jens Fuderholz
      334
      334

      Fachgebiete

      • PR-Konzeption und Content Marketing
      • PR-Praxis und Social Media

        Weitere Informationen

        • 2012-heute Geschäftsführer TBN Public Affairs GmbH & Co. KG, Berlin/Fürth
        • 2006-2015 Verleger Hirschenverlag GbR
        • 1999-2006 Vorstand der Kommunikationsberatung TBN Living Communication AG
        • 1998-heute Geschäftsführender Gesellschafter TBN Public Relations GmbH
        • 1997-1998 Leiter Public Relations beim Regionalmarketingverein "Die Region Nürnberg e.V."
        • 1990-1996 Freier Journalist für die Westfälische Rundschau, WAZ, Fränkischer Tag, diverse Sport-/Fußball-Magazine

        Qualifikationen

        • Bayerischer Journalistenverband
        • Märkischer Presse- und Wirtschaftsclub
        • Marketing Club Nürnberg
        • Deutsche Public Relations Gesellschaft

        Bildungsweg

        1993-1998: Studium Soziologie mit den Schwerpunkten Marketing und Public Relations an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Diplom-Soziologe (Univ.)

        Lehrgebiete

        • Innovationsmarketing

        Gregor Heilmaier
        336
        336

        Fachgebiete

        • Unternehmensberatung mit einem Schwerpunkt auf dem Bereich Digitalisierung
        • Fokus auf Geschäftsmodelle, Prozessinnovationen und Organisationsentwicklung
        • Gestaltung von Prozessen der Unternehmensentwicklung – von Softwareeinführungen bis hin zu Post-Merger-Integrationen

          Weitere Informationen

          • Lehrbeauftragter an der Technischen Hochschule Ingolstadt, der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG und der Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship SIBE
          • Dozent an der Hochschule für angewandtes Management Erding im Bereich Wirtschaftspsychologie
          • Geschäftsführer Heilmaier und Heilmaier GmbH seit 2009
          • Leiter Unternehmensentwicklung bei Zeppelin Power Systems bis 2009
          • Vertriebsleiter und Leiter Unternehmensentwicklung Asien in der FRIMO-Gruppe bis 2007

          Bildungsweg

          Studium der Betriebswirtschaftslehre zum Diplom-Kaufmann an der Universität Osnabrück

          Lehrgebiete

          • Betriebswirtschaftslehre: Geschäftsmodelle, Prozessoptimierung und -innovationen, Technologiemanagement
          • Wirtschaftspsychologie: Change Management, Organisationsentwicklung, Performance Management
          Dr.
          Marc Kohler
          279
          279

          Fachgebiete

          • Business Transformation
          • Business Strategy
          • Innovation Management
          • Design Thinking
          • Change Management
          • Lean Management
          • Project Management
          • Veränderungsmanagement
          • Datenanalyse

          Weitere Informationen

          • University of St.Gallen, Lecturer in Management (Februar 2019 – heute)
          • ITMP, Berlin, Consulting Manager (August 2018 –heute)
          • Swisscom, Zürich, Lean Management Expert (Oktober 2015 – Juli 2018)
          • Karlsruhe Institute of Technology (KIT), Research Associate (Oktober 2011 – September 2015)
          • delta Karlsruhe GmbH | Studentische Unternehmensberatung, Managing Director (Juli 2009 – Juni 2010)

          Bildungsweg

          • Karlsruhe Institute of Technology (KIT), Dr. rer. pol. Studienfach Innovation Management (2017)
          • University of Southampton, Master of Science Studienfach Strategic Entrepreneurship (2010-2011)
          • Karlsruhe Institute of Technology (KIT), Bachelor of Science

          Lehrgebiete

          • Innovationsmanagement
          • Organisationsentwicklung
          • Führung

           

           

           

           

           

          Dr.
          Thomas Mayer-Dinkel
          216
          216

          Fachgebiete

          • Konzeption und Qualitätssicherung von Lernsystemen und Wissensmanagement
          • Personalentwicklungsinstrumente und Diagnostik
          • Organisationsentwicklung
          • Coaching und individuelle Beratung

          Weitere Informationen

          • Inhaber und Geschäftsführung von my-conet
          • Lehrbeauftragter und Forschungspartner an der Georg-Simon-Ohm Fachhochschule Nürnberg
          • Geschäftsführer und Geschäftsbereichsverantwortlicher der COM/ON/FOUR Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung mbH
          • Freiberufliche Tätigkeit als Berater und Trainer für Kunden aus Industrie, Dienstleistung und Verwaltung
          • Trainer und Moderator für Verhaltenstraining und Assessment-Verfahren bei tpm – Team für psychologisches Management – Beratungsgesellschaft mbH
          • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Dozent für Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie, Forschung zu innovativen Lernsystemen am Lehrstuhl v. Prof. Dr. Olbrich, Inst. f. Psychologie, Universität Erlangen-Nürnberg
          • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektleiter in europäischen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu neuen Lerntechnologien, Autor und Designer von Lernmedien bei FIM Neues Lernen, FAU Erlangen-Nürnberg

          Bildungsweg

          • Diplom Psychologe, Universität Erlangen-Nürnberg
          • Ausbildung in Verhaltenstherapie AVM, verschiedene Weiterbildungen im Bereich Training, Moderation und Beratung
          • Promotion über innovative Lernsysteme

          Lehrgebiete

          • Führung

           

           

          Markus Vaeth
          Markus Väth
          337
          337

          Fachgebiete

          • Organisationsentwicklung
          • Organisationscoaching
          • New Work
          • Führung

            Weitere Informationen

            • Co-Founder des Think Tanks humanfy
            • Seit 2006 freiberuflicher Coach, Referent und Autor
            • Bis 2006 Business Analyst bei Novell, Inc.
            • Bis 2003 therapeutische Lehrgangsleitung bei der Peters Gruppe

            Publikationen

            • Beraterdämmerung. Wie Unternehmen sich selbst helfen können. SpringerGabler, 2019
            • Arbeit – die schönste Nebensache der Welt. Wie New Work unsere Arbeitswelt revolutioniert. GABAL, 2016
            • Cooldown. Die Zukunft der Arbeit und wie wir sie meistern. GABAL, 2013
            • Feierabend hab´ ich, wenn ich tot bin. Warum wir im Burnout versinken. GABAL, 2011

            Bildungsweg

            • Diplom-Psychologe (Univ.) mit Nebenfach Informatik
            • Geprüfter Business Coach (BDVT)

            Lehrgebiete

            • New Work
            • Organisationsentwicklung
            • Collaboration