Usability Engineering

Die Usability von Software entwickelt sich aktuell rasant vom „nice to have“ zum harten Entscheidungskriterium für Anschaffungen. Software und Systeme für Anwendungen, ob webbasiert oder lokal, ob privat oder gewerblich genutzt, werden nach dem Grad der Usability bewertet, eingesetzt und beschafft. Die Teilnehmer des Seminar und Workshop "Usability Engineering" lernen u.a. Usability Definition und Methodik kennen und üben im Usability Labor den Einsatz von Usage Centered Design. 

Usability Engineering, Seminar und Workshop

Termin:
16.11.2017
18.11.2017

Ort:
Technische Hochschule Nürnberg

Anmeldeschluss:
06.11.2017

Führung in digitalen Zeiten - Innovation & Digital Leadership

Die Digitalisierung stellt die gesamte Gesellschaft und natürlich auch die Wirtschaft vor neue, teilweise große Herausforderungen. Geschäftsmodelle geraten unter Veränderungsdruck, Arbeit verändert sich, Prozesse werden virtuell und beschleunigen sich. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen müssen kreativ sein, um Innovationen für ihre Kunden entwickeln und kommunizieren zu können.

Um die digitale Transformation gut und dynamisch für die eigenen Unternehmen und die eigene Arbeit gestalten zu können, brauchen Fach- und Führungskräfte aller Ebenen neue Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen. Gesucht werden digitale Gestalter, Lenker und Vordenker, die neben dem richtigen "Mindset" vor allem auch Qualifikationen in den Bereichen Digital Business Transformation und Innovation Culture & Communication mitbringen.

Um Führungskräfte und Mitarbeiter gezielt für die Herausforderungen im digitalen Wandel zu qualifizieren, hat die OHM Professional School das neue, berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm „Innovation & Digital Leadership“ ins Leben gerufen. Unter dem Motto Inspiring Leaders begleitet die OHM Professional School Projektleiter und -mitarbeiter sowie Fach- und Führungskräfte bei der erfolgreichen Umsetzung der digitalen Transformation in ihren Unternehmen.

Unsere aktuellen Seminare können sowohl einzeln als auch zusammenhängend als Zertifikatslehrgänge gebucht und absolviert werden.

Aktuell bieten wir Ihnen den Zertifikatslehrgang Business Transformation Leadership an.

Im Lehrgang erwerben Sie die Kompetenzen, um in Ihrem Unternehmen den digitalen Wandel zu gestalten, Geschäftsfelder digital weiterzuentwickeln, Big Data Management sinnvoll einzusetzen oder virtuelle Teams zu führen.

Ab Frühjahr 2018 haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, den Zertifikatslehrgang Innovation Leadership zu absolvieren.

In diesem Lehrgang erweben Sie die Kompetenzen, digitale Strategien und Innovationen in Ihrem Unternehmen zu verankern und auch zu leben. Hierzu sind Tools der Innovationskommunikation, der konsequenten Kundenorientierung (Design Thinking) und der Innovationskultur 4.0 die Schlüssel zum Erfolg.

Als Teilnehmer unserer Zertifikatslehrgänge können Sie sich bereits besuchte und thematisch passende Seminare auf den jeweiligen Lehrgang anrechnen lassen. Die Information, welches Seminar auf welchen Zertifikatskurs angerechnet werden kann, finden Sie in den jeweiligen Seminarbeschreibungen unter dem Reiter "Anrechenbarkeit".

Alle Fach- und Führungskräfte, die den digitalen Wandel in ihrem Unternehmen erfolgreich gestalten und vorantreiben wollen.

Professor Volker M. Banholzer

Volker M. Banholzer ist seit 2010 Professor für Technikjournalismus/Technik-PR und Leiter des gleichnamigen Bachelorstudiengangs an der TH Nürnberg. Zuvor war er über 12 Jahre in leitenden Positionen in Unternehmens- und Verbandskommunikation und Marketing für Unternehmen der Automatisierungsindustrie sowie fünf Jahre als Journalist für Tages- und Wochenzeitungen und Nachrichtenagenturen tätig.

Forschungsschwerpunkte: Innovations- und Technikkommunikation in Journalismus, Marketing und PR; Innovation and Technology Governance; Technikkonflikte und Technology Assessment sowie Technik- und Kommunikationskulturen in Schweden und Deutschland; Digitalisierung und gesellschaftlicher Wandel im Kontext von Industrie 4.0 und Society 5.0 (www.th-nuernberg.de/industrie40)

Beratung: Neben der Lehre und Forschung an der TH Nürnberg und der TU Dresden berät Banholzer Fachmedienhäuser und Unternehmen in Fragen des Digital Turn, den Reaktionen auf die Anforderungen der VUCA-Welt und der Innovationskommunikation.

Hochschul-Profil von Professor Banholzer

Bootcamp Digital Leadership - Führungsmethoden & Denkmodelle

Termin:
22.09.2017
23.09.2017

Ort:
Nürnberg, OHM Professional School

Anmeldeschluss:
15.09.2017

Design Thinking (Starter) - Die Moderation von Innovationsprozessen

Termin:
29.09.2017
30.09.2017

Ort:
Nürnberg, OHM Professional School

Anmeldeschluss:
22.09.2017

Digital Business Modelling - Digitale Geschäftsmodelle verstehen und entwickeln

Termin:
20.10.2017
21.10.2017

Ort:
Nürnberg, Learning Lab TH Nürnberg

Anmeldeschluss:
13.10.2017

Die digitale Organisation gestalten - Culture, People, Processes

Termin:
27.10.2017
28.10.2017

Ort:
Nürnberg, Kulturwerkstatt Auf AEG

Anmeldeschluss:
20.10.2017

Global Virtual Leadership - Führen in der digitalisierten Welt

Termin:
03.11.2017
04.11.2017

Ort:
Nürnberg, OHM Professional School

Anmeldeschluss:
27.10.2017

Mentor für den digitalen Wandel werden

Termin:
10.11.2017
11.11.2017

Ort:
Nürnberg, Learning Lab TH Nürnberg

Anmeldeschluss:
03.11.2017

Innovationskommunikation für Unternehmen (Grundlagen)

Termin:
17.11.2017
18.11.2017

Ort:
Nürnberg, ZOLLHOF Tech Incubator

Anmeldeschluss:
10.11.2017

Professionelle Intuition - Führen und Entscheiden in der VUCA-Welt

Termin:
24.11.2017
25.11.2017

Ort:
Nürnberg, Kulturwerkstatt Auf AEG

Anmeldeschluss:
17.11.2017

Design Thinking (Advanced) - Stakeholder und Szenarios

Termin:
02.02.2018
03.02.2018

Ort:
Nürnberg, OHM Professional School

Anmeldeschluss:
26.01.2018

Mit Data Science erfolgreich führen in der digitalen Welt

Termin:
02.03.2018
03.03.2018

Ort:
Nürnberg, OHM Profesional School

Anmeldeschluss:
23.02.2018

Innovationskommunikation, Storytelling und Content Marketing (Advanced)

Termin:
16.03.2018
17.03.2018

Ort:
Nürnberg, OHM Professional School

Anmeldeschluss:
09.03.2018