Welches Programm erwartet die Teilnehmer?

Unser Seminar vermittelt stets aktuelles Expertenwissen. Sie erhalten in der Intensivschulung an einem Tag praxisnah alles Wissenswerte zu:

  • Einordnung der Bedarfsermittlung und Beschaffungsdisposition in die dispositiven Geschäftsprozesse
  • Begriffe, Definitionen, Ziele, Aufgaben, Verfahren, Methoden, Integration der Bedarfsermittlung und Beschaffungsdisposition (MRP und MRP II)
  • Der Rolle der Informationsverarbeitung (IV) für die Bedarfsermittlung und Beschaffungsdisposition

Welche Methoden kommen bei der Wissensvermittlung zum Einsatz?

  • Vortrag/Frontalunterricht
  • Teilnehmerdiskussion
  • Fallbeispiele


Zum Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung der OHM Professional School.