Termin:

Sprache:
Deutsch

Ort:
ONLINE

Investition:
799 €

Anmeldeschluss:
14.02.2021

Dauer:
1 Tag

Ansprechpartner:

Claudia Bauer

Marketing & Veranstaltungsmanagement

+49 911 424599-12

E-Mail

Zum Seminar

Tagesseminar "Online-Verhandeln für den Einkauf"

„Nicht nur Digital-Avatare verändern unsere Art zu Verhandeln! Auch die aktuellen Trends und die Viren fordern ein Umdenken.“

Klassisches Verhandeln am Tisch steht vor zwei großen Herausforderungen: Die Pandemie und die Digitalisierung.
Immer öfter finden Verhandlungen „nur noch“ per Video-Tool oder sogar nur per Telefon statt. Die kommunikativen Aspekte sind dabei nur die offensichtlichen Veränderungen. Auch Taktiken, Methoden und Strategien müssen sich der aktuellen Situation anpassen. Viele liebgewordene Tricks und Ideen funktionieren nicht mehr oder eben anders.

Seminarziele

      • Grundlegendes Verständnis, klassische Verhandlungsthemen in die digitale Verhandlungswelt zu überführen
      • Einfluss und Bedeutung von Kommunikation und Rhetorik in Online-Verhandlungen
      • Verständnis von Schlüsselfaktoren für den Erfolg bei Video- und Telefon-Verhandlungen:
        - Vorbereitung
        - Taktiken, Tricks
        - Psychologie, Spiel mit der Macht und mit dem Unbewussten
        - Erhöhung der eigenen Konzentration

      Zielgruppe

      Einkäufer mit einer gewissen Verhandlungsroutine bzw. grundlegenden Verhandlungs-Kenntnissen sowie alle, die ihre Verhandlungs-Wissensbasis vertiefen wollen

      Sonstiges

      Durchführung auch als Inhouse-Seminar möglich!

      Programm & Methoden

      Welches Programm erwartet die Teilnehmer des Seminars?

        • Präsenz-, Video- und Telefon-Verhandlung: Vorurteile und Wahrheiten
        • Bekannte und neue Verhandlungsprinzipien digital umgesetzt
        • Kommunikation und Rhetorik – ihre besondere Bedeutung in Online-Verhandlungen
        • Machtverhältnisse in Einkauf und Vertrieb – auch via Kamera ein wichtiger Faktor
        • Die 5 Haupt-Phasen einer Verhandlung in die virtuelle Welt transferiert
        • 5 Basis Taktikregeln auch für das Telefon und die Kamera
        • Alternative Trainingsmethoden für mehr Erfolg in allen Verhandlungen

          Seminarmethoden

          Das Seminar bietet eine gute Mischung aus

          • Vortrag/Frontalunterricht
          • Partner-/Gruppenarbeit
          • Workshop
          • Einzelarbeit


          Zum Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung der OHM Professional School.

          Termin / Ort / Konditionen

          Termine

          ONLINE-Durchführung

          • 12.03.2021
          • 08.10.2021

          Das Seminar findet jeweils im Zeitraum 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

          Teilnahmegebühr

          799 € (inkl. Seminarunterlagen)

          Die Teilnahmegebühr ist Umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21a/bb UStG

          Konditionen

          Sie erhalten kurzfristig eine Anmeldebestätigung. Rechnung und Anfahrtsbeschreibung gehen Ihnen knapp zwei Wochen vor der Veranstaltung zu. Die Teilnahmegebühr überweisen Sie bitte unter Angabe der Rechnungsnummer, des Veranstaltungstitels und Ihres Namens. Bis 14 Tage vor dem Seminar können Sie kostenlos zurücktreten. Bei späterer schriftlicher Abmeldung berechnen wir 50 % Stornogebühr, bei Absagen in der letzten Woche vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 100 %. Sie entfällt, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer benennen. Falls das Seminar durch uns abgesagt wird, werden bezahlte Teilnehmergebühren erstattet, weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

          Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Veranstaltungstermin.

          Bitte beachten Sie unsere vollständigen AGB.

          Referent

          Referenten


          Klaus Pause
          47
          47
          • Dozent, Trainer, Moderator
          • 40 Jahre Business
          • 12 Unternehmen
          • 20% Lehre, 40% Vertrieb, 40% Einkauf
          • Zuletzt Stv. EKL und Leiter Operativer EK (Indirekt) adidas
          • 5 Lehraufträge an 2 Hochschulen
          • BME Regionsvorstand
          • www.klaus-pause.de