Der IT-Securitymarkt ist hart umkämpft und geprägt durch eine unübersichtliche Produktvielfalt. Viele "Wundermittel" entpuppen sich als Marketingfinten, die nur Kosten verursachen und wenig Effekt zeigen. Unser Seminar gibt Ihnen einen Einblick in die Art und Weise, wie Dienstleister Firewallprojekte planen und umsetzen.

Sie werden in die Lage versetzt, Planungen für Firewallsysteme durchzuführen oder bewertend zu begleiten. Sie verstehen die Möglichkeiten und Einsatzbereiche verschiedener Komponenten und können abschätzen wie sich Ihre Anforderungen entwickeln und was für einen geregelten Betrieb erforderlich ist.

Zielgruppe

Technische Fach- und Führungskräfte die:

  • Firewallprojekte selbständig durchführen sollen
  • Firewallkonzepte externer Firmen bewerten und umsetzen sollen
  • Bestehende Anlagen warten oder erweitern müssen
  • einen Überblick über die Möglichkeiten zur Kostenabschätzung und Einsparung wünschen