1. Einführung
2. elementare Sprachkonzepte
a) Standard-Datentypen
b) einfache Ein-/ Ausgabe
c) Operatoren
- arithmetisch
- Zuweisung
- Vergleich
- logisch
- Bit
d) Kontrollstrukturen
- Verzweigungen
- Schleifen
3. Modularität
a) Unterprogramme
b) Aufteilung in Module
4. Eigene Datentypen
5. Hardwarenahe Programmierung (Zeiger)
6. Vektoren und Zeichenketten
7. (Dateizugriffe)