Termin

15.10.2020 Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz

Branchentreff 2020 - bewährt und doch anders

Die Corona Pandemie hat die Veranstaltungsbranche in den letzten Monaten zum Stillstand gebracht. Umso mehr freuen wir uns, dass in der Bayerischen Staatskabinetts-Sitzung vom 23.06. die Wiederaufnahme des Messe- und Kongressbetrieb zum 01.09.2020 beschlossen worden ist.

Und so sind wir mitten in den Vorbereitungen für die Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz, die nun zum alternativen Termin, Donnerstag, den 15.10.2020 in Nürnberg stattfinden. Allerdings findet der gewohnte Informationsaustausch anders als gewohnt statt.
Die Kolloquien zum Brandschutz gestalten sich nach aktueller Lage (Änderungen vorbehalten) wie folgt:

  • max. 54 Teilnehmer/-innen im Tagungsraum mit 278 qm
  • bei der Bestuhlung wird ein Mindestabstand von 1,5 Meter zwischen den Teilnehmern/innen eingehalten
  • es besteht die Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes außerhalb der Tagungsräume und in den Pausen 

Leider sind die beschtänkten Teilnehmerplätze bereits vergeben. Wir freuen uns aber, Ihnen eine weitere Teilnahmealternative anbieten zu können. Es besteht für Sie die Möglichkeit, die komplette Veranstaltung in Form eines Live Stream über Ihren Rechner auf Arbeit oder im Home Office mit zu verfolgen. Sie erhalten von uns dann kurz vor der Veranstaltung einen Link mit dem Kanal über welchen Sie den Live Stream der Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz erreichen.

Alle Informatione zum Programm und die Anmeldemöglichkeit für den Live Stream finden Sie hier.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Bleiben Sie gesund!