Die folgenden Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um für den berufsbegleitenden Masterstudiengang "Einkauf und Logistik" zugelassen zu werden:

  • Hochschulstudium in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang mit überdurchschnittlichem Abschluss und 210 ECTS-Leistungspunkten (bei Teilnehmern mit Studiengängen unter 210 ECTS ist eine Nachqualifikation möglich).
  • Mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss des vorangegangenen Studiums.