Die Wirtschaft unterliegt einem ständigen Wandel. Dies erfordert für Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe, ob regional tätig oder als Globalplayer aufgestellt, einen dynamischen Prozess der permanenten Veränderung. Dabei gilt es, Tendenzen rechtzeitig zu erkennen, das eigene Geschäftsmodell strategisch weiterzuentwickeln und die Unternehmensstruktur proaktiv den sich verändernden Gegebenheiten anzupassen.

Unterlässt ein Unternehmer die Anpassungen, gerät das Unternehmen früher oder später in eine Krise. In diesem Fall müssen schnell geeignete Sanierungsinstrumente zum Einsatz kommen, um die Zukunft zu sichern und das Unternehmen wieder erfolgreich am Markt zu platzieren. Aber welche Sanierungsinstrumente gibt es und wo bzw. wie finde ich geeignete Unterstützung, die zentral und kompetent die richtigen Maßnahmen vorbereitet?

Die NÜREKON Nürnberger Restrukturierungskonferenz widmet sich genau diesen Fragestellungen. Erfahrene Praktiker berichten aus erster Hand von ihren Erfahrungen rund um den Sanierungsprozess, von Herausforderungen und erfolgreichen Lösungen, von kluger Taktik und mutigen unternehmerischen Entscheidungen.

Die Nürekon ist der Branchentreff der Restrukturierungsexperten in Nordbayern und bietet Ihnen ein hervorragendes Forum zum Informations- und Erfahrungsaustausch und zum Vernetzen mit wichtigen Playern.


Die Zielgruppe

Die Veranstaltung wendet sich an Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen, CRO, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Mitarbeiter von Banken, Investmentgesellschaften, Insolvenzverwalter und M & A-Berater sowie die Absolventen der Weiterbildung zum Restrukturierungsmanager.