Unsere News auf einen Blick

Das Bild zeigt die Vortragenden und die Seminarteilnehmer_innen, die gemeinsam in einem Stuhlkreis sitzen. An die Wand ist eine Präsentation projeziert.

Talentmanagement für Fachkräfte – innovative Workshop-Reihe in Mittelfranken

Am 17. Und 18. September 2021 fand der erste Seminarblock der Workshop-Reihe Talentmanagement der OHM Professional School statt.

Das Thema Fachkräftesicherung beschäftigt nach wie vor Wirtschaft und Gesellschaft. Gerade im Kontext der Digitalisierung stehen vor allem mittelständische Unternehmen vor Herausforderungen. Um diese zu meistern, müssen die Unternehmen ihre Fach- und Führungskräfte an den richtigen Stellen einsetzen und mit passenden Aufgaben betrauen. Nur so können Personalmanager*innen sicherstellen, dass sie ihre personellen Ressourcen optimal einsetzen.

Bei diesen komplexen Entscheidungen stets den Zahn der Zeit zu treffen und die individuellen Potenziale zu erkennen, erfordert moderne Perspektiven und ein innovatives Personalmanagement. Die Workshop-Reihe Talentmanagement der OHM Professional School liefert praxisfokussierte Ansätze basierend auf der langjährigen Erfahrung der zwei Referentinnen Nicola Dambacher und Monika Ullmer.

Nicola Dambacher ist Organisationsberaterin und Coach sowie die ehemalige Leiterin Personalentwicklung und Leiterin Personal der NürnbergMesse GmbH. Monika Ullmer ist Organisationsentwicklerin, Coach und war zuvor als Leiterin der Personalentwicklung für die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) beschäftigt.

Personalmanagement zur Fachkräftesicherung

Der Europäische Sozialfonds (ESF) fördert die Lehrveranstaltung – somit ist eine qualitativ hochwertige und zugleich äußerst kostengünstige Weiterbildung garantiert. Dank der maßgeblichen Unterstützung des Ausschusses Fachkräftesicherung der IHK Nürnberg bei der Konzeption der Seminarreihe entsteht eine neue Initiative zur Talentförderung für die Region Mittelfranken. Die ESF-Förderung ermöglicht auch kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Start-Ups den Zugang zu praxisnahem Wissen darüber, wie sie ihren Bedarf an Fachkräften nachhaltig und innovativ decken können.

Ronald Smutny, der den Ausschuss Fachkräftesicherung der IHK betreut, erklärt: „Es freut uns sehr, dass die Arbeit des IHK-Ausschusses für Fachkräftesicherung Früchte trägt und die OHM Professional School nun dieses ESF-Projekt umsetzt. Da ist viel Kompetenz der Ausschussmitglieder eingeflossen, um ein praxisnahes und fachlich tiefgehendes Konzept zu erarbeiten“.

Ein erfolgreicher Start

Zehn Teilnehmer*innen aus unterschiedlichsten Branchen nehmen an dieser Workshop-Durchführung teil. Den ersten Seminarblock haben sie bereits am 17. und 18. September absolviert und die Referentinnen dürfen sich über positives Feedback freuen. „Ich konnte wahnsinnig viel für unser Unternehmen mitnehmen. Da ich im Bereich Personalentwicklung und vor allem Talentmanagement bei uns in der Firma noch grüne Wiese vorfinde, war und bin ich für jeden Impuls dankbar und offen“, berichtet eine Teilnehmerin.

Insgesamt besteht die Workshop-Reihe Talentmanagement aus drei Seminarblöcken mit jeweils anschließenden Coachings in Kleingruppen, um das neue Wissen individuell in die Praxis zu übertragen. Weiter geht es für die aktuelle Gruppe am 22. und 23. Oktober. Innerhalb der Seminarblöcke wechseln sich Impulsvorträge und Praxisbeispiele ab. Der Fokus liegt auf der aktiven Arbeit und der Auseinandersetzung mit dem Thema Talentmanagement im eigenen Unternehmen. Ein direkter Transfer der neugewonnenen Impulse in die Praxis ist das Ziel jeder Veranstaltung innerhalb der Reihe.

Weitere Informationen zur Seminarreihe, zu weiteren Weiterbildungsangeboten und den direkten Draht zum Team der OHM Professional School, finden Sie auf unserer Webseite. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!