Akademische Leitung

Professor Friedwart Lender ist wissenschaftlicher Leiter des Studiengangs Logistik und Supply Chain ManagementProf. Dr.
Friedwart Lender
54
54
  • Wissenschaftliche Leitung des Lehrgangs "Logistik und Supply Chain Management" sowie des Masterstudiengangs "Einkauf & Logistik/Supply Chain Management"
  • Professor für Logistik-, Prozess- und Produktionsmanagement an der Hochschule Hof; Sprecher des Kompetenzfeldes Logistik an der Hochschule Hof; Consultant für Logistik- und Supply Chain Management
  • Ehemaliger Berater der Beratung Dr. Lender sowie ehemaliger Geschäftsführer der Comcard GmbH, Falkenstein/Vogtland
  • Diverse Praxisaktivitäten mit Bezug auf Kooperationsforschungsprojekte sowie in Bezug auf praxisorientierte Diplom- und Masterarbeiten
  • Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich strategisches Management von Logistikdienstleistern, Management von logistischen Dienstleistern mit Kennzahlen sowie Logistikstrategie-Portfolio: Methode zum strategischen Management von logistischen Dienstleistern
  • Diverse Publikationen, Beiträge in Zeitschriften und Vorträge; Herausgeber der Schriftenreihe Logistik der Hofer Akademischer Schriften sowie der betriebswirtschaftlichen Kolloquien der Hochschule Hof
  • Tätigkeit in diversen Fachorganisationen: Vorstand Wissenschaft der Logistikagentur Oberfranken e.V., Hof; Regionalgruppensprecher Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V., Südwestsachsen/Oberfranken; Cluster Logistik der Bayerischen Staatsregierung, Ansprechpartner für das Kompetenzfeld Globalisierung der Supply Chain (Distribution und Source) bei KMU und Mittelstand

Dozenten

Claus-Burkard Böhnlein ist als Dozent an verschiedenen Hochschulen tätigProf. Dr.
Claus-Burkard Böhnlein
83
83
  • Geschäftsführer der Acclivio GmbH mit Sitz in Würzburg
  • Dozententätigkeit an verschiedenen Hochschulen
  • 2002: Preis der „Unterfränkischen Gedenkjahrstiftung für Wissenschaft“ für herausragende Doktorarbeiten
  • Forschungsgebiete: Supply Chain Management, Smart Energy Services, Prozessmodellierung und -verbesserung, Dynamische Systemanalyse mit Petri-Netzen, Rüsttaktiken für die Elektronikfertigung
  • Professor für Wirtschaftsinformatik und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagenfächer an der Hochschule Coburg
  • Wissenschaftliche Tätigkeit am Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik, Universität Würzburg
  • Studium zum Diplom Kaufmann, Universität Würzburg
  • Studium zum Diplom Ingenieur Elektrotechnik, TU München
Professor Krupp ist einer der Dozenten unserer Supply Chain Management LehrgängeProf. Dr.
Michael Krupp
56
56
  • Professur Supply Chain Management an der Hochschule Augsburg
  • Fraunhofer Arbeitsgruppe für Logistikdienstleistungswirtschaft (ATL), Nürnberg
  • Ehemalige Anstellung als Berater bei diamond-pages
  • Diverse Praxisaktivitäten mit Bezug auf Beratungsprojekte, Kooperations-forschungsprojekte mit der Praxis sowie Kooperation bei praxisorientierten Diplomarbeiten
  • Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich Changemanagement, Technologiebewertung, Service Sciences sowie der Übertragbarkeit von Supply Chain Konzepten auf andere Branchen
  • Diverse Veröffentlichungen, Herausgeberschaften sowie Vorträge
  • Pate des Arbeitsforums „Geschäftsmodelle und Markteintrittsbarrieren“ des SimoBIT Rahmenforschungsprogramms des BMWi.
Prof. Dr. Fridtjof LangenhanProf. Dr.
Fridtjof Langenhan
289
289
  • Professor für Logistik an der Hochschule Hof
  • Langjährige Erfahrung in der Beratung: Logistik, SCM, Einkauf, Strategie und Organisation
  • Langjährige Erfahrung in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften, Executive Education
  • Ehemals Partner und Mitglied der Geschäftsleitung bei namhaften Beratungsunternehmen
  • Schwerpunkte und besondere Interessen: Logistikprozesse, Logistikdienstleister und Outsourcing, nachhaltige Logistik, Digitalisierung von Logistikdienstleistungen
    Professor Friedwart Lender ist wissenschaftlicher Leiter des Studiengangs Logistik und Supply Chain ManagementProf. Dr.
    Friedwart Lender
    54
    54
    • Wissenschaftliche Leitung des Lehrgangs "Logistik und Supply Chain Management" sowie des Masterstudiengangs "Einkauf & Logistik/Supply Chain Management"
    • Professor für Logistik-, Prozess- und Produktionsmanagement an der Hochschule Hof; Sprecher des Kompetenzfeldes Logistik an der Hochschule Hof; Consultant für Logistik- und Supply Chain Management
    • Ehemaliger Berater der Beratung Dr. Lender sowie ehemaliger Geschäftsführer der Comcard GmbH, Falkenstein/Vogtland
    • Diverse Praxisaktivitäten mit Bezug auf Kooperationsforschungsprojekte sowie in Bezug auf praxisorientierte Diplom- und Masterarbeiten
    • Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich strategisches Management von Logistikdienstleistern, Management von logistischen Dienstleistern mit Kennzahlen sowie Logistikstrategie-Portfolio: Methode zum strategischen Management von logistischen Dienstleistern
    • Diverse Publikationen, Beiträge in Zeitschriften und Vorträge; Herausgeber der Schriftenreihe Logistik der Hofer Akademischer Schriften sowie der betriebswirtschaftlichen Kolloquien der Hochschule Hof
    • Tätigkeit in diversen Fachorganisationen: Vorstand Wissenschaft der Logistikagentur Oberfranken e.V., Hof; Regionalgruppensprecher Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V., Südwestsachsen/Oberfranken; Cluster Logistik der Bayerischen Staatsregierung, Ansprechpartner für das Kompetenzfeld Globalisierung der Supply Chain (Distribution und Source) bei KMU und Mittelstand
    Professor Dr. Pflaum ist Dozent für Betriebswirtschaftslehre an der OPSProf. Dr.
    Alexander Pflaum
    57
    57
    • Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bamberg
    • Leiter des Zentrums für Intelligente Objekte am Fraunhofer Institut ZIO
    • Stellvertretender Leiter bzw. Abteilungsleiter am Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen beziehungsweise Fraunhofer Arbeitsgruppe der Technologien der Logistik-Dienstleistungswirtschaft ATL
    • Diverse Praxisaktivitäten in Bezug auf aktuelle Forschungsprojekte in Durchführung mit und für die Industrie (In 2009: Entwicklung eines Demonstrators für ein sensornetzwerkbasiertes Warensicherungssystem für eines der größeren deutschen Logistikdienstleistungsunternehmen)
    • Multiple Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, wie z.B. die Entwicklung verteilter Anwendungssysteme unter Verwendung von Smart Object-Technologien
    • Zahlreiche jährliche Veröffentlichungen, Herausgeberschaften und Vorträge
    • Diverse Tätigkeiten in Fachorganisationen (Mitglied beim Bundesverband für Logistik BVL e.V., Themensprecher RFID innerhalb des von der Bayerischen Staatsregierung geförderten Clusters Logistik, u.v.m.)
    Doktor Recknagel gehört zum Referrenten Team des Lehrgangs Logistik und Supply Chain ManagementProf. Dr.-Ing.
    Stefan Recknagel
    58
    58
    • Leiter Ersatzteillogistik bei BSH Bosch-Siemens Hausgeräte, Fürth
    • Ehemaliger Leiter der Länderbetreuung der BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH
    • Diverse Praxisaktivitäten durch Beratungsprojekte (Process-Reengineering After-Sales-Service/Logistik, Restrukturierungslogistik, u.v.m.)
    • Diverse Vorträge bei KVD, BVL, ISLA, GS1, FIR, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Universität Eichstätt Ingolstadt, Management Circle, Marcus Evans
    • Deutscher Logistikpreis 2006 und European Award for Logistics Excellence 2007
    • Sprecher BVL-Regionalgruppe Franken und Mitglied im Beirat von Bayern Innovativ Cluster Logistik
    Professor Schäfer unterrichtet Wirtschaftsrecht im Masterstudiengang Einkauf und Logistik - Supply Chain ManagementProf. Dr. jur.
    Peter Schäfer
    59
    59
    • Professor für Europäisches und Internationales Recht, Wirtschaftsprivatrecht an der Hochschule Hof
    • Leiter des Studiengangs Wirtschaftsrecht an der Hochschule Hof
    • Ehemalige Berufstätigkeit als Regierungsdirektor bei der Europäischen Kommission/Brüssel
    • Diverse Praxisaktivitäten zur Gestaltung von Praxisblöcken zum Arbeitsrecht, regelmäßigen Besuchen von regionalen Speditionen sowie juristische Vorträge von Praktikern
    • Diverse Publikationen mit dem Schwerpunkt: Europäisches Recht, speziell Institutionen, Verkehr und Transeuropäische Netze
    • Mitarbeit an mehreren Handbüchern und Kommentaren, wie Streinz: EU-Vertrag und EG-Vertrag, Dauses: Handbuch des Europäischen Wirtschaftsrechts, Mickel/Bergmann: Handlexikon der Europäischen Union
    • Mitgliedschaft in diversen Fachverbänden (Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung, Juristische Gesellschaft für Ober- und Unterfranken, IM-Verein an der Hochschule Hof, Alumni-Verein der Hochschule Hof)
    Prof. Dr. Chris Schmiech unterricht im Weiterbildungsprogramm Logistik und Supply Chain ManagementProf. Dr.
    Chris Schmiech
    276
    276
    • Seit 2014 Professor für internationales Beschaffungs- und Produktionsmanagement an der Hochschule Hof
    • Vorher in verschiedenen Positionen bei der OSRAM Opto Semiconductors GmbH und OSRAM AG tätig, zuletzt als Global Head of LED Procurement bei der OSRAM AG in München
    • Promotion und Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel
    • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Bochum
      Herr Spörl ist Dozent der OPS
      Timor Spörl
      60
      60
      • Geschäftsführer der Emons Logistik GmbH, Köln
      • vormals Prokurist, Leitung SCM und Lagerlogistik bei Bischoff Spedition Naila/Seubtendorf
      • vormals Leitung Logistik der M&M Militzer & Münch Logistik GmbH
      • Praxisaktivitäten: Aufbau Geschäftsbereich Kontraktlogistik und Ausgliederung in eigenständige Gesellschaft; Konzeption, Projektierung und  Implementierung von Outsourcingprojekten; Durchführung von Consultingprojekten bezüglich Prozessoptimierung, Lagerorganisation incl.  IT-Einsatz; Diverse Vorträge zu den Themen in den Bereichen 
      Andreas Weinrich hält Vorträge und ist Geschäftsführer der Bischoff International GmbH
      Andreas Weinrich
      61
      61
      • Seit Januar 2018: Geschäftsführer der Logistik Agentur Oberfranken e.V.
      • Geschäftsführer der Bischoff International GmbH, Nail
      • Ehemaliger Leiter der Transportsteuerung der Hermes Logistik Gruppe
      • Praxisaktivitäten durch diverse Projekte innerhalb der Tätigkeiten in den Bereichen Transportoptimierung und Kundenintegration
      • Diverse Vorträge zu den Themen Spedition, Maut, Distributionslogistik
      • Diverse Tätigkeiten in Fachorganisationen (Mitglied Fachausschuss Landverkehre im Landesverbsand Bayerischer Spediteure, Mitglied im Verkehrsausschuss der IHK Oberfranken/Bayreuth, Regionalgruppensprecher der Bundesvereinigung Logistik e.V.)