Akademische Leitung

Prof. Dr.
Thomas Schedel
Akademische Leitung IT-Studiengänge
98
98

Fachgebiete

Datenbanksysteme
Spatial Hypermedia / Spatial Parsing
Ereignisdiskrete Dynamische Systeme
Navigationssysteme
Multidimensionale Datenstrukturen und Algorithmen
Grafikprogrammierung (speziell 3D-Grafik)

Weitere Informationen

  • Studium der Wirtschaftsinformatik und Software Engineering for Industrial Applications an der Hochschule Hof mit dem Schwerpunkt Bankeninformatik
  • Anstellung als Software-Ingenieur / Technical Lead R&D (Navigon AG)
  • PhD-Programm: Computer Science and Engineering (CSE) an der Aalborg University, Dänemark
  • 2016 Promotion an der Aalborg University Kopenhagen
  • Anstellung als Post-Doc / Technical Lead und selbstständiger Lehrbeauftragter am Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (IISYS)
  • Seit 2018: Professur an der Technischen Hochschule Nürnberg

Dozenten

Christian Fötinger
Christian Fötinger
303
303

Fachgebiet

Governance, Frameworks & Standards

Aktuelle Position

Stabstelle Informationssicherheit bayerischer Hochschulen und Universitäten

Ausbildung

  • Master-Studienabschluss „Information Security Management“
  • Diplom für Mediation & Konfliktmanagement
  • ISO27001 Lead Auditor

Kompetenz

  • Certified Payment Card Industry Professional – PCI-P
  • Certified Information System Auditor – CISA
  • Certified IT Business Manager
  • andere: ITIL Foundation, Virtual Security Expert, DBA, …
  • Informationssicherheitsstandards und -Methoden, ISO 2700x, COBIT, MEHARI …
  • Sicherheitsleitlinien, -konzepte, Security KPIs, IAM, BCM, …
  • IS Risikomanagement, IS Compliance & Auditing, IT Operation, Change Management
  • Organisatorische & technische Sicherheitsmaßnahmen, Trainings, Kommunikation

Erfahrung

  • mehr als dreißig Jahre IT Erfahrung mit Informationssicherheit
  • mehr als fünfzehn Jahre Beratung (Telekom, ÖBB, SONY und CSC), z.B.
    ISO 27001 Zertifizierung und SOX Compliance Projekte
    Entwicklung von Risikomanagementprozessen
    Business Continuity Management
    Information Security Manager
    Service Delivery Manager (IT Operation & Development)
    Solutions Architect
    Network design und Software development
  • White paper für RSA Security „A Hacker‘s mind“
  • Vorträge (z.B.: RSA Conference, DONAU Universität)
Marco Hammel ist Dozent im Lehrgang Security Engineering an der OHM Professional School
Marco Hammel
292
292

Fachgebiete

  • IT Sicherheitsanalyse im Schwerpunkt betriebswirtschaftliche Anwendungssysteme
  • Strategisches und taktisches IT Risikomanagement
  • Sichere Softwareentwicklungs-, und Lebenszyklusprozesse
  • Sicherheitskonzepte für Entwicklung und Betrieb von betriebswirtschaftlichen Anwendungssystemen

Weitere Informationen

  • Seit 2014 Trainer der SAP Schulungsakademie für sichere Anwendungsentwicklung in ABAP Technologien
  • Seit 2013 IT Sicherheitsberater mit Spezialisierung SAP Anwendungssicherheit bei Virtual Forge GmbH
  • 2010 – 2013 Softwarearchitekt mobile Anwendungslösungen bei nexti GmbH
  • 2007 – 2010 Berufsbegleitendes Studium & Softwareentwicklung bei SAP

Weiterbildung

  • Seit 2018 (ISC)2 CISSP - Certified Information Systems Security Professional
  • Seit 2016 Zertifizierter SAP ABAP Entwickler
  • 2016 Master Softwareengineering (M. Eng.) - Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
  • 2010 Bachelor (B. Sc.) Wirtschaftsinformatik / Business Information Technology - Duale Hochschule Karlsruhe / Open University



Dieter Schröter ist Dozent im Zertifikatslehrgang Security Engineering
Dieter Schröter
293
293
  • Leitender Berater für Internet-Security bei der DATEV e.G. und Entwicklung der Strategie Security Thinking basierend auf den 3 Säulen Protection, Detection und Reaction
  • Seit 2009 bei der DATEV e.G. in verschiedenen Positionen im Bereich Design und Aufbau von Computernetzwerken, Entwicklung von Security Systemen und Sicherheitskonzepten, zentrale sichere Internetdienste und Anti-Malware Strategien
  • Studium der Nachrichtentechnik an der Georg Simon Ohm Hochschule Nürnberg (jetzt Technische Hochschule Nürnberg)
Patrick Seubelt ist Dozent im Schwerpunkt Software Engineering des Master SE & IT
Patrick Seubelt
299
299

Fachbereich: Security Engineering

Fachgebiete

  • Risk Assessment und Security Requirements
  • Security Operations

Weitere Informationen

  • Seit 2016 Referent für Informationssicherheit, N-ERGIE Aktiengesellschaft: Konzernweite Steuerung des Informationssicherheitsmanagements, Einführung und Betrieb des konzernweiten ISMS, Schwerpunkte: kritische Infrastrukturen, ISO27001, Cyber-Awareness
  • 2012 - 2016 Security-Manager und Systemingenieur für Middleware- und Portalplattformen
  • 2011 - 2013 berufsbegleitendes Master-Studium Software Engineering und Informationstechnik an der Technischen Hochschule Nürnberg
  • 2007 - 2012 Systemingenieur für Linux- und Unix-Systeme, Schwerpunkt Internetportale
  • 2004 - 2007 berufsbegleitendes Diplom-Studium in Informationstechnik an der Berufsakademie in Stuttgart
  • Seit 2004 bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft in Nürnberg